Laserzuschnitt von Textilien, Laminaten, Filzen u.v.m.

Der Laserzuschnitt von Textilien ist ein modernes und sehr präzises Verfahren, welches eine schnelle Verarbeitung von CAD Daten ermöglicht. Daher arbeiten wir an unserem Standort in Kamenz mit einem CO2 Laser, der einen werkzeugfreien, berührungslosen und damit verzugsfreien Textilzuschnitt ermöglicht. Durch die optimale Ausnutzung des Rohmaterials ist die Arbeit mit dieser Lasertechnologie wirtschaftlicher und umweltfreundlicher. Ebenso müssen keine zusätzlichen Schablonen aus Pappe oder Papier angefertigt werden, da der Zuschnitt direkt im Material passiert.

Vorteile des Laserschneidens sind:

  • ein Zuschnitt mit exakten Schnittkanten ohne Maßabweichung
  • filigrane Schnitte bis zu 1mm Durchmesser
  • nahezu fast alle geometrische 2D Formen sind möglich
  • die Versiegelung der Schnittkanten bei synthetischen Materialen 
  • Kein Ausfransen, kein Säumen, keine Nachbearbeitung notwendig
  • eine gleichbleibende Qualität der Schnittteile
  • kein Verziehen des Materials, keine extra Fixierung notwendig
  • hohe Materialausnutzung sorgt für Kosteneinsparung
  • eine flexible und schnelle Auftragsbearbeitung
  • Laserschneiden ist so schnell wie ein Messerzuschnitt

Materialien, die folgende Stoffe beinhalten, dürfen auf Grund der Freisetzung giftiger, und damit gesundheits- und umweltschädlicher Dämpfe nicht geschnitten werden: 

  • Polymethylenoxid (POM)
  • Polytetraflourethylen (PTFE)
  • Polyurethan (PUR)
  • Polyvinylbutyral (PVB)
  • Polyvinylchlorid (PVC)
  • Epoxidharz
  • Chloropren (CR)
  • sowie Kunstleder und Cordura
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Hauptsächlich schneiden wir Textilien wie hochwertige mehrlagige Laminate für den Outdoorbereich, Fleece, Softshell und Neopren für die eigene Konfektionierung. Aber auch das Lasern von Schaumstoff, Filz, Lederimitat und textilfremden Materialien wie Kork, Papier und Acrylglas ist möglich. Kontaktieren Sie uns gern wenn Sie Filz zuschneiden lassen wollen oder wenn Sie Fragen zum Lasern von Textilien haben. Gern schneiden wir auch ein Muster aus Ihrem Stoff per Laserschnitt zu. Benötigen Sie eine Mustermappe Ihrer Stoffe ist es möglich diese einfach per Laser zuzuschneiden. Kontaktieren Sie uns wenn Sie Stoffproben für Ihre Kunden bereitstellen wollen. Auch beim Schneiden von starken Materialien, wie z.B. dicker Filz bis 10 mm, gibt es beim Lasercutter kein Probleme.

Beispiele für lasergeschnittene Materialien:

Sowie: Fleece, Polyester, Papier und Pappe.

CAD System direkt am Laser

Unsere Laseranlage erreicht eine Schnittgeschwindigkeit von bis zu 400 mm/s und hat eine maximale Schnittbreite von 150 cm. Damit können wir Materialien bis zu 110 cm Länge zuschneiden. Größere Mengen z.B. von Rollen bis 155 cm breite können über die Rollenzufuhr abgearbeitet werden.
Die maximale Zuschnittgröße pro Teil liegt jedoch bei 150 cm x 110 cm.  Ein Ansetzten des Zuschnittes an einen weiteren Zuschnitt ist nicht möglich. Sprechen Sie uns an, wenn Sie den Vorgang nicht verstehen bzw. Fragen zum Laserschnitt haben. Am Bediensystem des Lasers können direkt vorliegende Vectordaten wie z.B. DXF oder AI importiert werden. Einfache geometrische Formen, wie Kreise, Rechtecke und daraus entstehende Formen können entworfen, dupliziert und natürlich auch material sparend angeordnet werden. Für komplexe Schnittmuster und Formen nutzen wir Assyst als Software.  

CAD System ASSYST

Für die Entwürfe und Verarbeitung von Vektorgrafiken setzen wir das CAD-System ASSYST (www.assyst.de) ein, um schnell und bedarfsorientiert Schnittmuster und Motive in unterschiedlichen Größen und Formen anzufertigen. So können wir auf individuelle Kundenwünsche viel besser eingehen.

Gern setzen wir unsere Lasertechnik für Ihre Aufträge und individuellen Kundenwünsche ein. Wir fertigen ganz nach Ihren Vorstellungen und produzieren bereits ab einem Stück. Für die Kalkulation benötigen wir eine Stoffprobe vom Originalmaterial, eine Vektordatei (.ai .dxf .eps) oder Skizze mit Bemaßung, sowie die Stückzahl. Mit einem ausführlichen Angebot erhalten Sie auf Wunsch eine Laserprobe zur Beurteilung.

Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns, Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Projekte zur Seite zu stehen.

5 + 8 =

Laserschneiden von Textilien

Das Laserschneiden von Textilien ist ein relativ neues Verfahren. Der Laserschnitt ist ein kontakt- und werkzeugfreies Verfahren. Textilen, Stoffe und andere Faserverbunde werden bei Schnitt nicht mechanisch berührt, es kommt somit zu keinem Verziehen des Materials. Auch das Schneiden von schmalen Stegen, kleinen Löchern und Schlitzen ist somit kein Problem.

Laserschnitt Textil Cutter Stoff

Laserschnitt Textilien

Design entwurf Assyst Textilien

CAD Entwurf mit Assyst

Wir arbeiten mit einem CO2 Laser. Die Schnittbreite liegt bei maximal 1500 mm, die Länge bei ca. 1100 mm. Es können Schnittgeschwindigkeiten von bis zu 400 mm/s erreicht werden. diese ist jedoch stark von der Kontur und der Beschaffenheit des Materials abhängig.
Wir schneiden derzeit Textilien für die eigene Weiterverarbeitung, mehrlagige Laminate (z.B. für den Outdoorbereich) , verschiedene Gewebe, Filze, Schaumstoffe, Fleece und auch verschiedene Neopren bis 6 mm (in einem Durchlauf). Auch Lohnfertigung im Laserschnitt ist möglich.
Bei den oft eingesetzten synthetischen Materialien wie Laminate, Polyester und Fleece werden während des Laserschnitts die Schnittkanten im Faserbereich verschmolzen. Dies verhindert ein Ausfasern des Materials beim weiteren Bearbeitungszyklus.
Als CAD System für Entwürfe und Verarbeitung der Schnittmuster setzten wir ASSYST ein. Für die Kalkulation benötigen wir eine Stoffprobe und ein Muster und die entsprechenden Mengen. Beim Zuschnitt der Textilien mit einem Laser hängt es vom Produkt ab, wie viele Teile man in dieser Zeit mit dem Textil Laser Cutter fertigen kann.

Alle hier genannten Tätigkeiten werden direkt bei uns im Haus am Standort Kamenz (Sachsen) ausgeführt. Eine gute Kommunikation, schnelle und qualitativ hochwertige Ausführung können wir natürlich zusichern. Auch individuelle Kleinserien sind dadurch möglich.

Beispiele Laserschnitt Textilien:

Laserschneiden von Textilien, Stoffe zuschneiden mit Laser, Laserschnitt

Laserschneiden von Textilen Polyester, Polyamid

 

Beispielvideo Zuschnitt Neopren über unseren Laser:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen